Girl in a jacket

Sanfte Entfernung von Zähnen und Weisheitszähnen

Sind Zähne nicht erhaltungswürdig, sollten sie meist umgehend entfernt werden, um nachteiligen Entwicklungen wie Entzündungen, der Bildung von Zysten oder der Schädigung von Nachbarzähnen vorzubeugen. Um einen Zahn möglichst schonend zu ziehen, ist Fingerspitzengefühl entscheidend und das kann nur durch jahrelange Übung entstehen. In der Praxis Dr. Langowsky gehört die Entfernung von Zähnen und Weisheitszähnen zu den Routine-Eingriffen.

Schonende Zahn-Entfernung

Eine Zahn-Entfernung geht in unserer Praxis schonend, unter lokaler Betäubung vonstatten und kann ohne großen chirurgischen Eingriff erfolgen. Als Fachzahnärztin für Oralchirurgie ist Frau Dr. Langowsky jedoch auch für die minimal-invasive chirurgische Zahnentfernung ausgebildet, insbesondere bei komplexen Eingriffen, wie z.B. während einer Osteoporose- oder Krebs-Therapie sowie Hämophilie (Blutgerinnungsstörung). Wenn eine spätere Implantation geplant wird, können wir bereits während der Extraktion den Knochen und das Zahnfleisch aufbauen, um perfekte Voraussetzungen für die Implantat-Behandlung zu schaffen. Mit diesem Vorgehen sparen wir unseren Patienten einen separaten Behandlungsschritt.

Minimal-invasive Weisheitszahn-Entfernung

Ist der Kiefer zu klein, um den Weisheitszähnen genügend Platz zu bieten, brechen die Weisheitszähne nur unvollständig durch oder weisen Lage-Anomalien auf. In der Folge können wiederkehrende Entzündungen des Zahnfleischs, Zysten, Druckbeschwerden oder Kariesbildung am betroffenen Zahn und den benachbarten Zähnen entstehen. Um dies zu vermeiden, werden Weisheitszähne häufig vorsorglich im Jugendalter entfernt, da die Wurzeln dann noch nicht vollständig ausgebildet sind. Weisheitszahn-Entfernungen lassen sich gewöhnlich problemlos in lokaler Anästhesie durchführen. Da Frau Dr. Langowsky sehr schonend vorgeht, fällt die Schwellung entsprechend gering aus. Aber auch Sie können zur raschen Genesung beitragen, denn mit ausreichend Ruhe und einem sorgsamen Verhalten kann die Wunde rascher verheilen.

Praxis für Zahnmedizin

Dr. med. dent. Kathrin Langowsky
Markt 4 · 01454 Radeberg

Tel. 035 28 – 45 57 90
VIP 035 28 – 41 60 211


Öffnungszeiten

Behandlungszeiten

Mundhygiene/Zahnreinigung

Montag

07:30- 18:00 Uhr

09:00- 12:00 Uhr und

13:00 - 16:00 Uhr  

08:00- 12:00 Uhr und

13:00 - 17:00 Uhr

Dienstag

08:00 - 18:00 Uhr

12:00 - 18:00 Uhr

08:00 - 12:00 Uhr und

13:00 - 18:00 Uhr

Mittwoch

07:30 - 16:00 Uhr

08:00 - 12:00 Uhr und

13:00 - 15:00 Uhr

8:00 - 13:00 Uhr

Donnerstag

07:30 - 18:00 Uhr

08:00 - 12:00 Uhr und

13:00 - 15:00 Uhr

8:00 - 12:00 Uhr und

12:30 - 16:30 Uhr

Freitag

07:30 - 12:00 Uhr

08:00 - 12:00 Uhr

08:00 - 12:00 Uhr

Notdienst

Wir haben am 01.06.24 von 9 – 11 Uhr Notdienst.

Außerhalb dieser Behandlungszeit:

Tel. 03528/455792 (Weiterleitung aufs Handy privat)

Kontakt mit einem Klick

Scannen Sie den QR-Code mit Ihrer Smartphone-Kamera ab und speichern Sie unsere Kontaktdaten bequem mit einem Klick.

Bewerten Sie uns bei

© 2024 Dr. med. Langowsky – Praxis für Zahnmedizin